Apple Pay ist ein im Jahre 2014 erschienenes Zahlungssystem des US-amerikanischen Unternehmens Apple für Apple Produkte wie iPhone, iPad, Mac oder Apple Watch.

Mit Apple Pay im Online Casino einzahlen
Mit Apple Pay im Online Casino einzahlen

Die Zahlungsmethode Apple Pay bietet den Apple-Nutzern eine bequeme, sowohl sichere als auch vertrauliche Methode zur Bezahlung ohne Karte oder Bargeld per iPhone, iPad, Apple Watch und Mac.

Um diese Apple-Zahlungsmethode zu benutzten zu können, muss man sich in einem unterstützten Land oder eine unterstützten Region befinden und ein geeignetes Gerät, sprich ein Apple-Device, mit der neusten iOS-Version haben.

Des Weiteren sind eine unterstützte Karte von einem teilnehmenden Kartenaussteller, sowie eine gültige Apple-ID, die bei der iCloud angemeldet ist, vonnöten. Sind diese Voraussetzungen gegeben, so kannst du Apple Pay problemlos nutzen.

Die Vorteile von Apple Pay

Diese Zahlungsmethode hat zahlreiche Vorteile, die für dieses inzwischen erfolgreiche Zahlungssystem sprechen.

  • Es ist keine aufwendige Registrierung nötig
  • bei Verlust oder Diebstahl ist keine Sperrung deiner Kreditkarte nötig.
  • die Kreditkarte ist virtualisiert und wird über iPhone kontaktlos.
  • die Zahlungsmethode sicher durch Tokenization ist.
  • Statt Kreditkartendaten wird nur der zugewiesene Code gespeichert.

Für weitere Sicherheit sorgt die Apple TouchID, welche sehr zuverlässig ist.

Die Zahlungsmethode speichert außerdem keine Daten und hat auch keine Einsicht in Kreditkartendetails. Andere Vorteile sind, dass die Zahlungsart Apple Pay mit Visa, MasterCard und American Express kooperiert und noch mehr Sicherheit durch die Vorgabe eine Entfernung von 10 Zentimetern zur Nutzung von NFC-Technologien gewährleistet.

Wie funktioniert die Apple-Zahlungsmethode?

Es funktioniert an fast allen Kartenterminals für kontaktloses Bezahlen. Das Symbol für kontaktloses Bezahlen sieht aus wie ein schräg gestelltes WLAN-Zeichen.

Es gibt zahlreiche Geschäfte wie Obi, Edeka, Aldi, Kaufland, Edeka, DM, Aral etc., sowie unzählige andere Händler, die die Bezahlung per Kontaktlos-Kreditkarte oder per Apple Pay anbieten.

Am iPhone musst du bei ausgeschaltetem Display zweimal auf den Home-Button tippen und dann dein Apple-Device an das Kartenterminal 10 Zentimeter entfernt zur Nutzung von der NFC-Technologie dranhalten, bis auf dem Display ein kleiner Haken erscheint.

Betätige anschließend zweimal die Seitentaste, und halte dein Gesicht auf dein Apple-Device, um die Zahlung beispielsweise per Face ID oder auch Pin zu bestätigen.

Wie melde ich mich im online Casino an?

Solltest du noch kein Online Casino Konto haben, dann musst du dich erstmal bei einem vertrauenswürdigen Online Casino anmelden. Wenn du angemeldet bist und dein Konto fertig eingerichtet hast, kannst es losgehen.

Im Casino werden deine Zahlungen mit Apple Pay in Sekundenschnelle für dich erledigt.

Das Online Casino erkennt automatisch, dass du über ein iOS-Device online unterwegs bist und du wirst die Transaktion nur noch mit einer der genannten ID-Methoden bestätigen müssen. Das Geld wird direkt verrechnet und du kannst unmittelbar mit dem Spielen beginnen.

Wie zahle ich mit Apple Pay im online Casino ein?

Das Einzahlen von Echtgeld auf dein eigenes Konto im Casino ist sehr einfach. Mittels einer unkomplizierten Menüführung ist das Bezahlen mit der Apple-Zahlungsmethode sehr einfach und unproblematisch. In seriösen online Casinos wird vor allem viel Wert auf die Sicherheit der Zahlungswege gelegt.

  • Im Bezahlmenü kannst du kurzerhand die Apple-Zahlungsmethode auswählen,
  • den gewünschten Betrag eingeben und schon wird deine Zahlung ausgeführt,
  • sobald du den Betrag über die Apple-Zahlungsmethode zum Beispiel per Face-ID bestätigt hast.
  • Die Bestätigung erfolgt in der Regel über deine Pin oder eine besondere Sicherheitsabfrage.

Die Online Casinos erwarten in der Regel gewisse Mindestbeträge für Einzahlungen über die vorliegende Zahlungsmethode vor. Diese Mindestbeträge liegen meistens bei ungefähr 10 Euro.

Fallen Gebühren an beim Einzahlen mit Apple Pay?

Für dich als Spieler, der die Apple-Zahlungsmethode gewählt hat, fallen keinesfalls zusätzliche Gebühren an. Ob dein Online Casino Anbieter eine Gebühr für die Nutzung deiner Zahlungsmethode erhebt, hängt von deinem Anbieter ab. In der Regel musst du aber auch hier nicht mit weiteren Gebühren rechnen.

Kann ich mit Apple Pay auch Geld auszahlen?

Heutzutage kann man mit der Apple-Zahlungsmethode in der Regel keine Auszahlungen von Casino-Gewinnen tätigen. Wenn du dich für ein Casino mit Apple-Zahlungsmethode entscheidest, musst du dir unbedingt darüber im Klaren sein, dass du mit der Apple-Zahlungsmethode Software keine Auszahlungen vornehmen kannst.

Für die Auszahlung deiner Casino-Gewinne kommen Kreditkarten oder Banküberweisung infrage. Auch PayPal, Skrill oder Neteller kannst du nutzen, um dir die Auszahlungsbeträge gutschreiben zu lassen.

Jetzt mit Apple Pay im online Casino einzahlen und spielen

Zusammenfassen kann man sagen, dass man in drei Schritten mit dieser Zahlungsmethode im online Casino einzahlen und anschließend spielen kann. Als Erstes solltest du deine Kredit- oder Bankkarte für Zahlungen hinterlegen, als Zweites im Internet Casino mit Apple-Zahlungsmethode einzahlen und als Drittes deine Zahlung bestätigen und sofort im Casino spielen.