Der Glücksspiel-Bereich der meisten Länder wird durch Gesetze geregelt. Diese gelten aber meistens für herkömmliche Spielotheken und nicht für den Online-Bereich. Online Casinos werden durch unabhängige Regulierungsbehörden kontrolliert, um eine Lizenz zu erhalten. Allerdings ist die Kontrolle und Überwachung von Casinos im Internet kaum zu bewerkstelligen, denn es gibt weltweit ca. 2000 davon. Gerade in den letzten Jahren sind viele neue Online- und Mobile Echtgeld Casinos hinzugekommen. Der Glücksspielbereich ist für die Anbieter sehr lukrativ. Die Online Casinos und ihre Milliarden wollen auf die immensen Umsätze und Gewinne nicht verzichten. Es ist deshalb wichtig für die Spieler, seriöse Online Casinos zu finden. Eine große Hilfe ist ein Online Casino Forum, bei dem sich viele Spieler austauschen und über ihre positiven oder negativen Erfahrungen berichten können. Es gibt aber auch spezielle Casino Test Seiten, die über die jeweiligen Gesetze im Online Spiel-Bereich des Landes informieren.

Gesetze im Online-Spiel-Bereich in Europa

leovegas-casino

Die rechtliche Situation im Online Glücksspiel-Bereich in Europa und den USA

Die Spieler haben im Internet uneingeschränkten Zugriff auf Casinos der verschiedenen Länder mit Zulassung. Es ist also für deutsche Spieler kein Problem, in einem irischen Casino zu spielen, wenn es dort zugelassen ist. In Deutschland muss dieses Casino also nicht unbedingt zugelassen sein. Dennoch empfiehlt es sich, die jeweilige Gesetzeslage eines Landes zu studieren. In Deutschland gelten folgende Bestimmungen:

Online Casinos Deutschland legal, wenn in konzessionierten Spielstätten gespielt wird

  • Glücksspiele dürfen nur von lizensierten Casinos angeboten werden
  • Zuwiderhandlungen – hohe Geld- und Freiheitsstrafen.

Leider gibt es keine internationale Rechts-Regelung. Deshalb ist es nicht eindeutig klar, ob ein Gesetzverstoß vorliegt, wenn der Spieler bei einem im Ausland konzessionierten Anbieter spielt. Eine einheitliche Regelung weltweit wäre da sehr hilfreich. Seriöse Online Casinos in Deutschland müssen jedenfalls eine gültige staatliche Lizenz besitzen. Zumindest europaweit gibt es eine Angleichung der Rechtslage:

  • Betreiber mit gültiger Lizenz in einem EU-Land können die Glücksspiele auch in anderen EU-Ländern anbieten, wenn dadurch nicht die Interessen des anderen Landes gefährdet sind.
  • nationale Rechtspraxis gilt; eine europäische gibt es leider nicht
    dennoch wächst der Online Glücksspiel-Markt.

Online Glücksspiel in den USA

888-casino

888-casino

Ebenso undeutlich ist die Rechtslage in den USA. Dort werden die Lizenzen für landbasierte Spielstätten auf bundesstaatlicher Ebene vergeben. Seit dem Jahr 1961 dürfen telefonische Wetten in den USA nicht angenommen werden. Damit das Glücksspiel in den USA legal ist, müssen die Spieler theoretisch lizensierte Online Casinos USA besuchen. Gesetzesinitiativen für ein Komplett-Verbot aller Glücksspiele im Internet scheiterten bisher in den USA.

Die unklare Gesetzeslage hat sich bisher noch nicht auf den Glücksspielmarkt ausgewirkt. Die meisten Anbieter von Online Casinos und die meisten Spieler kommen jedenfalls aus den USA.